Wir Salesianer Don Boscos...

...sind eine vom Jugendapostel Johannes Bosco gegründete katholische Ordensgemeinschaft, die als Brüder, Diakone und Priester für und mit jungen Menschen lebt.

Menschenfreund, Weltverbesserer, Teamplayer, Gottsucher und Anpacker – unseren Lebenstil beschreiben diese Begriffe ganz gut.

Wir Salesianer haben viele Gesichter. Einige davon stellen wir auf diesen Seiten vor. Wir wollen zeigen, wie unser Alltag ist. Ganz unterschiedliche Wege haben uns in den Orden geführt. Uns verbindet eine Vision und ein gemeinsamer Auftrag: Ein Leben lang Gott zu suchen und den (jungen) Menschen zu dienen. Die frohe Botschaft leben, wie Don Bosco.

Wer im Leben vor Weggabelungen steht, fragt sich: In welche Richtung soll mein Leben gehen? Was ist meine Sehnsucht? Und Gott? Wir Salesianer Don Boscos laden ein, diesen Fragen nachzugehen: ganz allgemein, vielleicht auch ganz konkret.

Terminempfehlungen

10.-12. November 2017: Gerufen und gesandt (Wien-Salesianum)
8. Dezember 2017, 10.30 Uhr: Diakonenweihe (Wien-Neuerdberg)
8.-10. Dezember 2017: Hast an Plan? (Wien-Don Bosco Haus)
20. Jänner 2018: Don Bosco-Studientag (Vöcklabruck)
16.-18. März 2018: Gerufen und gesandt (Wien-Salesianum)
20.-22. April 2018: Kurzxerzitien in der Osterzeit [Infos folgen!]

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …